rehaforschung :: Projekte

Projektnummer Projekttitel Projektleiter
RFN05010 Fahreignung nach neurologischen Erkrankungen: Fahrverhalten und Therapie Prof. Hans Karbe
RFN04007 Erfassung von Aktivitätseinschränkungen und Teilhabestörungen bei Diabetes durch die Betroffenen zur Einschätzung ihres Rehabedarfs - Konstruktion eines Fragebogens Dr. med. Eberhard Zillessen
RFN04003 Integration der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) in die orthopädische Rehabilitation - Auswirkungen auf Schmerzen und Erwerbsprognose bei chronischen Rückenschmerzen Dr. med. Werner Kühn
RFN03002 Optimierung der Intensitätssteuerung des Ergometertrainings Dr. med. Wolfgang Mayer-Berger
GfR05003 Die Entwicklung eines Prozessdokumentationssystems für den Routineeinsatz in der stationären medizinischen Rehabilitation (Reha-ProDok) Prof. Dr. W. Jäckel, Prof. Dr. B. Greitemann
RFN03004 Evaluation eines interdisziplinären Schmerzbewältigungsprogramms bei chronischen Rückenschmerzpatienten für stationäre Rehabilitation. Dr. med. Jürgen Hekler
RFN03005 Der Einfluß von Bindungsstil auf das Ergebnis stationärer Rehabilitation PD Dr. med. Roland Koechel
RFN03013 Sozialmedizinische und prognostische Wertigkeit der Spiroergometrie bei Patienten mit hochgradig reduzierter linksventrikulärer Ejektionsfraktion - Vergleich der Spiroergometrie zur etablierten Methode, der Einschwemmkatheteruntersuchung Dr. med. W. Mayer-Berger
RFN03006 Fahreignung nach neurologischen Erkrankungen: Quantitative Analyse unter Berücksichtigung der beruflichen Reintegrationsperspektive. Prof. Dr. med. Hans Karbe
RFN03008 Sekundärprävention bei Patienten mit koronarer Herzkrankheit durch Anschlussheilbehandlung und anschließender konzeptintegrierter Nachsorge (SeKoNa) Dr. med. W. Mayer-Berger
RFN03015 Förderung zerebraler Plastizität durch das Spiegeltraining - Evaluierung eines neuen Therapieansatzes für die neurologische Rehabilitation Dr. med. Christian Dohle, M.Phil.
GfR02001 Diagnostik von Reha-Motivation – Entwicklung eines multidimensionalen Messverfahrens für die Rehabilitationswissenschaft und Praxis Prof. Dr. Dr. Fritz A. Muthny
GfR02002 Schlafbezogene Atmungsstörungen in der Rehabilitation vaskulärer Erkrankungen: Diagnostik- und Therapiekonzepte nach Herzinfarkt und Schlaganfall Prof. Dr. Helmut Teschler, Dr. T. E. Wessendorf
IFR07001 Optimierung der pflegerischen Patientenkontakte in der stationären Rehabilitation (OPTIPPAR) Prof. Dr. med., Dipl. oec. Bernhard Greitemann
IFR10003 Machbarkeit einer Studie zur Implementierung und Evaluation eines neu konzipierten psycho-diabetologischen Interventionsprogramm für Patienten mit Diabetes mellitus und psychischen Komorbiditäten im Rahmen einer stationären Rehabilitationsmaßnahme Dr. med. Harald Fischer
IfR05001 Prädiktoren für Reha-Erfolg in der stationären orthopädischen Rehabilitation Prof. Dr. med., Dipl. oec. Bernhard Greitemann
IfR04004 Stellenwert der Evaluation der funktionellen Leistungsfähigkeit nach Isernhagen (EFL) in der sozialmedizinischen Leistungsbeurteilung Prof. Dr. med., Dipl. oec. Bernhard Greitemann
IfR04005 Qualitätssicherung der Arzt-Patient-Interaktion in der stationären medizinischen Rehabilitation Prof. Dr. med., Dipl. oec. Bernhard Greitemann
Seite: 1 2 3 4 5 6